Referenzen

Prof. Wolfgang Guggenberger
(Staatliche Hochschule für Musik Trossingen)

„Markus Fischer war mehrmals für Seminare zum Thema Lampenfieber und Auftritts-Training an der Musikhochschule Trossingen zu Gast. In Vorträgen konnte er den Studierenden sein profundes Wissen über Psychologie, neurologische Zusammenhänge und die praktische Umsetzung kongenial vermitteln. Sein Einzelcoaching war geprägt von großem Einfühlungsvermögen für die persönlichen Schwierigkeiten der Studierenden. Er gewann schnell ihr Vertrauen und konnte sie so zu erheblich besseren Leistungen führen. Die Arbeit von Markus Fischer war für mich zu 100% überzeugend!“

Vaya Wieser-Weber
(Trainer, Coach, Speaker)

"Markus Fischer ist ein außergewöhnlicher Redner. Seine Erfahrung, bereits als junger Mensch vor Millionenpublikum aufgetreten zu sein, geben seinen Vorträgen, Seminaren und Coachings eine besondere Tiefe: Er weiß haargenau, wovon er spricht, wenn es um abrufbare Leistung und Auftrittspräsenz geht. Die Art seiner Vermittlung ist dabei immer charmant, herzlich und eloquent. Seine vielen Geschichten aus seinem ereignisreichen Bühnenleben, die er augenzwinkernd zum Besten gibt, klingen beim Publikum noch lange nach und bewirken Veränderung. Ihn live zu erleben, ist ein Erlebnis, das ich jedem nur ans Herz legen kann."

Teresa Zimmermann
(Solo-Harfenistin Münchner Philharmoniker)

„Markus Fischer ist der geborene Coach und Berater. Es ist immer wieder verblüffend, wie schnell und klar strukturiert er die unterschiedlichsten Anliegen analysiert und auf den Punkt bringt. Fragen und Unsicherheiten klären sich im Handumdrehen.“

Christian F. Benning
(Multipercussionist)

"In dem vielseitigen Coaching von Markus Fischer habe ich mein Bewusstsein dafür wieder gewonnen, warum ich eigentlich genau das mache, was ich tue, und vor allem, warum ich es auch noch gern tue!

Dadurch kann ich nun meine Momente auf der Bühne, im Proberaum, aber eben auch abseits meines musikalischen Lebens, wieder deutlich intensiver erleben und genießen.

Es war immens wichtig für mich, dieses Gefühl, einfach gerne Musik zu machen, nicht von immer größer werdender Bühnenangst und statischer Selbstkritik zerfressen zu lassen, sondern Wege zu finden, um auch unter Druck, Aufregung und Nervosität in konzentrierter Gelassenheit und Souveränität zu musizieren.

Markus Fischer, den ich auf diesem Gebiet für einen allumfassend seriösen und kompetenten Experten halte, hat mit mir individuelle Strategien entwickelt und auf mich abgestimmt, die mir tagtäglich mein positives Bewusstsein für meinen wunderbaren Beruf erneuern."

Anna Košar
(Restauratorin für gefasste Holzobjekte und Gemälde, Master of Arts)

"Im Rahmen eines Auswahlverfahrens der Deutschen Studienstiftung sollte ich mich sowohl in zwei Einzelgesprächen als auch in mehreren Referat- und Diskussionsrunden beweisen. Anfangs freute ich mich noch auf mein Referat, da Vorträge normalerweise zu meinen Stärken gehören.

Der Erfolgsdruck und die Nervosität führten jedoch dazu, dass ich immer unsicherer wurde.

Trotz mehrfachen Übens fühlte ich mich auch noch zwei Tage vor Beginn des Auswahlseminars unzureichend vorbereitet.

Im Coaching gab mir Markus Fischer, neben einer Überarbeitung der Struktur des Referates, viele hilfreiche Tipps für die Formulierungen und das Vortragen an sich.

So wurde mein Vortag schnell viel verständlicher und eindeutiger in seiner Aussage. Das Wichtigste jedoch waren seine Tipps für die anschließenden Gruppendiskussionsrunden.

Zuvor hatte ich noch nie vor der Aufgabe gestanden, eine Diskussion zu leiten. Markus Fischer erarbeitete mit mir meine Ziele und Vorgehensweisen dafür.

Das Coaching führte dazu, dass ich mich viel sicherer in die Prüfungssituationen begeben konnte. Selbst auf den worst case war ich vorbereitet. Das verschaffte mir einen entscheidenden Vorteil im Auswahlseminar, weil ich mich auf einen guten Verlauf der Diskussion konzentrieren konnte und nicht nur auf Wirkung bedacht war.

Was Coachings angeht, bin ich normalerweise ein sehr skeptischer Mensch. Es hat mir jedoch sehr die Angst genommen und geholfen, mit Struktur in die Prüfungssituation zu gehen. Man merkt bei Markus Fischer schnell, dass er auf Prüfungssituationen spezialisiert ist. Er hat direkt erkannt, wie er die Situation für mich entspannen konnte.

Letztendlich habe ich eine Zusage für das Stipendium bekommen."

Katharina Schröter
(Flötistin & Instrumentalpädagogin)

„Markus Fischer hilft die eigenen Ressourcen auszuschöpfen und zu Höchstleistungen anzuspornen. Als aktive Musikerin und Instrumentalpädagogin stehe ich in meinem Alltag vielfältigen Herausforderungen gegenüber.
Markus Fischer versteht es, durch gezieltes Nachfragen schnell Blockaden aufzudecken und mit einfachen, leicht nachzuvollziehenden Mitteln zu helfen. Ich kann sagen, dass ich weit über mein angestrebtes Ziel hinaus und nachhaltig von den Coaching-Terminen profitiert habe. 100%ige Weiterempfehlung!“

Prof. Franz Lang
(Staatliche Hochschule für Musik Trossingen & Schlagzeuger SWR-Symphonieorchester)

„Markus Fischer wurde von mir als Leiter eines Workshops zum Thema „Mentales Probespieltraining“ an die Musikhochschule Trossingen eingeladen.

In seinem Vortrag hat Markus Fischer souverän, konzentriert und klar verständlich aus seiner eigenen Berufserfahrung heraus als professioneller Orchestermusiker die Studenten in dieses Thema eingeführt.

Das Seminar war außerordentlich positiv und motivierend für die Studierenden.

Auch Gesprächsrunden in kleineren Arbeitsgruppen verliefen überaus harmonisch, in kollegialer Atmosphäre und sehr zielführend.

Die Veranstaltung war in seiner Konzeption ein voller Erfolg und mit großem Nutzen für die teilnehmenden Studenten.“

Johannes Walter
(Schlagzeuger Saarländisches Staatsorchester)

„Trotz meiner mehrjährigen Festanstellung im Orchester ist es mein Ziel, für interessante Probespiele fit zu bleiben.

Da Markus Fischer auch Orchesterschlagzeuger ist und somit alle Probleme kennt, die da auftreten können, dachte ich anfangs nur, dass es gut passen könnte.

Das hat sich bewahrheitet.

Allerdings wurden meine Erwartungen noch weit übertroffen.

Ich kann voll und ganz bestätigen, dass ich sowohl im persönlichen und beruflichen Alltag als auch in einer Probespiel-Situation sehr von der Arbeit mit Markus Fischer profitiert habe.

Er bietet höchste Professionalität und gleichzeitig eine sehr angenehme Atmosphäre, in der ich mich sehr schnell sehr wohlgefühlt habe."

Michael Bigelmaier
(Solo-Posaunist Stuttgarter Philharmoniker)

„Ich habe begonnen, mit Markus Fischer zu arbeiten, um mich nicht nur musikalisch auf ein Probespiel vorzubereiten. Dabei konnte ich mit ihm Strategien entwickeln, die mich sowohl musikalisch, als auch persönlich geprägt und weitergebracht haben. Besonders gefiel mir die Art, wie er auf meine ganz persönlichen Punkte mit Gefühl und innovativen Ideen eingehen und mich unterstützen konnte. Ich danke ihm dafür ganz herzlich und freue mich auf weitere Möglichkeiten, mit Markus Fischer zu arbeiten! “